Gabriele François

Fachübersetzungen


Rechtswissenschaften:
Die Rechtswissenschaft befasst sich mit der wissenschaftlichen Erforschung, Darstellung und Begründung des geltenden Rechts, mit der Gliederung und Abgrenzung der einzelnen Rechtsgebiete, mit der Erforschung des Einwirkens des Rechts auf die Gesellschaft sowie mit der Erarbeitung von Gesetzesvorschlägen. Die vergleichende Rechtswissenschaft betrifft all diese Bereiche und vergleicht verschiedene Rechtsordnungen miteinander. Sie ist klar zu unterscheiden von der Gesetzgebung und der Rechtsprechung.

Unter Recht versteht man die Gesamtheit aller Vorschriften (Rechtsnormen), die das Verhalten der Menschen und die Lebensverhältnisse in einer staatlichen Gemeinschaft regeln (Rechtsordnung). Es wird zwischen dem geschriebenen (Gesetz, Rechtsverordnung, autonome Satzung) und dem ungeschriebenen Recht (Gewohnheitsrecht) unterschieden.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

 

jura jurist juristisch juristische juristisches juristischer juristischen juristischem recht rechtlich rechtliche rechtlicher rechtliches rechtlichen rechtlichemrechtsanwalt rechtsanwalts rechtsanwälte rechtsanwälten